Italien, Rom

Hier in Rom hat 2002 meine Leidenschaft für die Panoramafotografie begonnen. Und 2013 hatte ich endlich die Gelegenheit, mich mit mehr Wissen und besserer Ausrüstung erneut in diese wunderbare Stadt zu begeben.



Piazza di Spagna

Während die meisten Touristen in dieser Ecke von Rom auf der spanischen Treppe herumhängen, finde ich die Piazza daneben weitaus reizvoller.

Piazza Cardelli

In Rom fährt man gerne einspurig. So wie hier auf der Piazza Cardelli sieht es in weiten Teilen der Innenstadt aus: massenhaft geparkte Motorroller, Mopeds und Motorräder. Meistens gesichert mit kiloschweren Kettenschlössern oder ähnlich schwerem Gerät.

Pantheon

Das Pantheon wurde vor etwa 1900(!) Jahren als Tempel erbaut und ist seit dem Jahre 609 eine katholische Kirche. Es war mehr als 1700 Jahre lang die größte Kuppel der Welt. Am Platz vor dem Eingang ist zu jeder Jahreszeit eine Menge los.

Trevi-Brunnen

Dieser Brunnen ist mit rund 26 Meter Höhe und rund 50 Meter Breite größte Brunnen Roms. Wer eine Münze mit der linken Hand über die rechte Schulter in den Brunnen wirft, wird nach Rom zurückkehren.

Back to Top