An dieser Stelle befand sich im Jahr 85 das Domitian-Stadion, das etwa 30.000 Zusehern Platz bot. Die heutige Form des Platzes erinnert heute noch daran.