Die Generatoren dienten zur autarken Stromversorgung des Senders, bevor er ans öffentliche Stromnetz angeschlossen wurde.
2x Fünzylinder (267 Liter Hubraum, Motorleistung 500PS bei 300 U/min, Generator 420kVA) 1x Vierzylinder (214 Liter Hubraum, Motorleistung 400PS bei 300 U/min, Generator 335kVA).