Nach der Fahrt auf dem Fluss Krka ins Landesinnere ist Skradin das bevorzugte Tagesziel für Segler. Von hier fahren die Touristenboote in den Krka-Nationalpark ab.