Panoramen zum Schlagwort 'tourismus'

Gartenstadion am Palatin

Dieser Teil der antiken Kaiserpaläste ist eine natürliche Senke, die als Garten genutzt wurde. Das Stadion wurde zusammen mit der Domus Flavia erbaut, welche das Herz des Palatin bildete. Es misst 160 x 48 Meter. Mehr Info: schwarzaufweiss.de

Maxentiusbasilika

Diese wird oft auch fälschlich als Konstantinsbasilika bezeichnet. Es ist die letzte und größte Basilika in Rom und befindet sich am Rande des Forum Romanum. Sie wurde um das Jahr 310 erbaut. Heute ist nur mehr das Seitenschiff erhalten.

Colosseo

Das Kolosseum ist das größte in Rom erbaute Amphitheater. Es bot etwa 50.000 Zuschauern Platz.

Piazza del Popolo

Dieser Platz ist einer der berühmtesten in Rom und war seit der Antike der Platz, an dem der Besucher Rom betrat, wenn er von Norden über die Via Flaminia oder die Via Cassia in die Stadt reiste. Von der Piazza del Popolo gehen seit dem 16. Jahrhundert die drei Hauptstraßen Via del Corso, Via del Babuino und Via di Ripetta aus, die als Tridente (Dreizack) bekannt sind.

Im Touristenbus

Die Doppeldeckerbusse sind eine bequeme Möglichkeit, sich einen ersten Überblick über die dutzenden Sehenswürdigkeiten zu machen. Hier macht der Bus einen Stopp bei der Station Colosseum.

Back to Top